Osteo und pathos

Der Begriff Osteopathie kommt aus dem Griechischem. Der Begriff kommt aus dem Griechischem. Er verbindet die Worte Knochen (=osteo) und Leiden/Leidenschaft (=pathos). Es handelt sich um ein Naturheilverfahren. Hierbei wird ausschließlich mit den Händen untersucht und behandelt. Von einigen gesetzlichen Krankenkassen wird es unterstützt.